Gymnasien - Oberstufe

Gymnasiale Maturitätsschulen sind allgemeinbildende Schulen auf Sekundarstufe II. Sie geben anerkannte gymnasiale Maturitätsausweise ab und bereiten auf den direkten Eintritt in eine Hochschule vor.

Die Oberstufe der allgemein bildende höhere Schule (AHS) umfasst eine vierjährige Ausbildung und schliesst mit der Reifeprüfung (Matura) ab.
Durch das Reifeprüfungszeugnis wird die Berechtigung zum Studium an Universitäten, Fachhochschulen, Pädagogischen Hochschulen und Akademien erworben.

Weitere Informationen finden Sie unter: