Sonntag, 18.09.2016

Goldenes Buch 2016

Am Freitag, 16. September 2016 konnten sich insgesamt 34 junge Berufsleute, darunter 11 Frauen und 23 Herren, welche dieses Jahr einen Notendurchschnitt von 5.3 oder besser erreicht haben, ins Goldene Buch auf Schloss Vaduz eintragen.
Ihre Grundbildung haben sie in 18 verschiedenen Lehrberufen erlernt. Die Eintragung ins Goldene Buch ist für die erfolgreichen Berufsleute eine kleine Belohnung für die exzellente Leistung und fand zum 43 Mal statt. Der Beste des Jahres war Nicolas Koller aus Ruggell mit einem Notendurchschnitt von 5.9.